AUNOVIS baut den Bereich „Testautomatisierung“ weiter aus

  • Comments: 0
  • Posted by: Christoph Müller

Software im Industrieumfeld, speziell im Bereich I4.0, wird immer mächtiger und umfangreicher. Digital transformierte Geschäftsprozesse sind direkt abhängig von einer stabilen und funktionsfähigen Softwareplattform. In einem immer schneller agierenden Umfeld ist es besonders wichtig, Bestandssoftware und neue Features auf Stabilität und Performance zu testen. Tests, die fortlaufend die Entwicklung überprüfen, machen die Qualität der Arbeit messbar und zeigen mögliche Nebeneffekte von vorgenommenen Änderungen direkt an. Diese fortlaufende Rückmeldung durch ständige Tests ist erst durch Automatisierung im nötigen Umfang realisierbar geworden.

Getrieben von dem Wunsch nach mehr Prüfmechanismen zur Steigerung der Qualität der Software, hat sich AUNOVIS dazu entschlossen, den Bereich „Testautomatisierung“ zu vergrößern. Unterstützt durch das unternehmenseigene „Innovation LAB“ und den Aufbau neuer Testumgebungen, wird dieser Gedanke in großen Schritten vorangetrieben.

Potentielanalyse und Smart Services 3D Personen am Tisch
Portraitaufnahme von AUNOVIS Geschäftsführer Bernd Brachmaier

AUNOVIS vergrößert


den Bereich


"Testautomatisierung"

Bernd Brachmaier
Geschäftsführer
Author: Christoph Müller

Schreibe einen Kommentar

Wir begeistern durch persönlichen Kontakt.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Rufen Sie uns an: +49 (0) 721/986159 - 0

 

Ihnen passt es gerade nicht? Wir rufen Sie gerne zurück.

Aunovis-Kontakt-Kachel